THOMAS SABO ist international eines der führenden Unternehmen im Bereich Schmuck und Uhren, das Lifestyle-Produkte für Frauen und Männer designt und vertreibt. Das 1984 von Thomas Sabo in Lauf an der Pegnitz/Süddeutschland gegründete Unternehmen ist mit rund 250 eigenen Shops auf allen fünf Kontinenten vertreten und zählt rund 1.750 Angestellte.


Am Heimatstandort beschäftigt THOMAS SABO annähernd 460 Mitarbeiter. THOMAS SABO kooperiert zudem weltweit mit rund 2600 Handelspartnern sowie den führenden Airlines.


Die über 600 charmanten und filigranen Motive der Charm Club Kollektion sind ein facettenreicher Einstieg in die THOMAS SABO Schmuckwelt. Die verschiedenen Styles und Motive wecken die Sammelleidenschaft und perfektionieren jeden Look. Seit 2006 werden zweimal jährlich die Charm-Kreationen lanciert. Ob passend zum Strandoutfit, als perfektes Weihnachtspräsent oder auch als funkelndes Geschenk für sich selbst – der THOMAS SABO Charm Club bietet das ideale Schmuckstück für alle Gelegenheiten.


Botschaften - 

Individualisieren Sie Ihr Lieblingsschmuckstück mit einer persönlichen Botschaft oder lassen sie sich von uns inspirieren.




Kingdom of Dreams

Schmuckstücke zum Träumen:

 

Prachtvoll und detailliert gearbeitet, verzaubert THOMAS SABO Kingdom of Dreams durch royale Farbcodes und die Magie des Nachthimmels. Inspiriert sind die Designs von viktorianischer Stilistik sowie royaler Opulenz. Verziert mit handgesetzten Steinen und teil versehen mit Kosmoselementen wie Sternen oder einem Mond, wird jedes Schmuckstück zu einer fantasievollen Kreation.


Die Skandinavierinnen sind weltweit bekannt für ihre cleanen Designs, ob in der Mode, beim Schmuck oder auch beim Interieur. Ihre schlichten Looks wirken nie gekünstelt oder überladen, sondern immer elegant, modern und cool. Diese Saison ist die skandinavische Schlichtheit auch bei uns voll im Trend und verleiht unseren Outfits unaufgeregte Coolness. THOMAS SABO greift mit seiner neuen Serie Triangle diesen Trend auf und hat geradlinige Schmuckstücke mit geografisch Formen kreiert, die eine puristisch anmutende Eleganz verkörpern.

Mondphase:

 

Eine der renommiertesten Komplikationen hält Einzug in die klassische THOMAS SABO Quarzuhr: Die Mondphasenanzeige bei 6 Uhr macht den Nachthimmel zum Stilvorbild der Uhr Spirit Moonphase Movement. Klassisch runde Form, präzise Technik – dieses Modell im Clean-Chic-Look besticht durch das sonnengeschliffene Zifferblatt, die Onyx-besetzte Krone und ein elegantes Milanaise-Armband